simplyinvest

 

Der Aufbau langfristiger Positionen mit einer klassischen Buy- and Hold-Strategie ist die Vorgabe in diesem Depot. Tradingaktivitäten finden im Profil simplyinvest nicht statt. Hier wird keine Highprofit-Performance angestrebt, sondern ein langfristig solides Investment.

 

Investiert wird zum einen in Aktien von Unternehmen, die eine sehr langfristig positive Dividendenhistorie vorweisen können. Diese Aktien werden auch als Dividendenaristokraten bezeichnet. Es wird davon ausgegangen, dass die Kursentwicklung solcher Werte weniger stark schwankt als der Gesamtmarkt und sich die Kurse nach einem Einbruch schneller erholen als spekulative Titel mit weniger soliden Fundamentaldaten. Zudem werden Dividenden vereinnahmt, die im Depot verbleiben und zur Aufstockung und Verbreiterung der Depotstruktur dienen sollen.

 

Andere Kriterien für die Aufnahme einer Aktie in das Depot sind die Marktführerschaft oder zumindest eine bereits hohe Marktkapitalisierung in Verbindung mit einer weiterhin interessanten Wachstumsperspektive. Dies können Unternehmen aus allen Branchen sein.

 

Die gehaltenen Positionen werden laufend beobachtet. In Sondersituationen können auch Verkäufe oder Teilverkäufe vorgenommen werden. Zeichnet sich eine insgesamt schwächere Börsenphase ab, können auch Index-CFD's auf fallende Kurse zum Einsatz kommen.

 

Mit dem Anlagemix soll auf lange Sicht eine interessante solide Performance erreicht werden. Ein Benchmarkvergleich mit zum Beispiel dem Dax wird nicht angestrebt. Es ist vielmehr beabsichtigt, in jeder Börsenphase eine möglichst gleichmäßige Depotentwicklung zu erreichen.