ohne Worte

 

 

 

 

 

Da fehlen einem doch die Worte. Und er reißt auch noch 600 Follower mit in den Abgrund. Das ist einfach skrupellos und schadet der ganzen Social Trading-Branche.