weiter seitwärts

Weiter seitwärts geht es nicht nur beim DAX, sondern auch im simplytrader-Depot. Gleich vier mal wurde das Stopploss in der vergangenen Woche ausgelöst. Diese Woche sollten wir also einfach abhaken. Allerdings entwickelt sich das System weiterhin gemäß den Vorgaben, auch wenn mir diese Woche schon ein Eingabefehler passiert ist. Es ist weiterhin Geduld angesagt, eine der großen Tugenden, die ein Trader haben muss.


Übrigens: Das simplytrader-Depot wird nun auch täglich bei guidants.com kommentiert. Schauen Sie doch einfach mal vorbei und registrieren Sie sich kostenlos.

Die Kommentare finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/simplytrader


Auch das Follower-Depot kommt nicht voran, im Gegenteil. Die Verluste im simplytrader-Depot haben natürlich voll durchgeschlagen, aber auch im Risse-Depot hält geht der Drawdown weiter. KingKing bleibt weiter unverändert und MrDachs musste am Freitag von den schönen Wochengewinnen auch wieder etwas abgeben. Auch hier ist Geduld gefragt.