Risikobegrenzung ist wichtiger als die Performance

Dass die Performance nicht das wichtigste Kriterium bei der Auswahl der Trader sein sollte, wurde in der Vergangenheit von einigen Tradern bei ayondo zum Leidwesen vieler Follower eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Auch im Live-Follower-Konto finden sich nach einem Monat bereits zwei dieser gefallenen Engel. Dass dies durch die Auswahl "provoziert" wird ist durchaus gewollt, denn dadurch soll aufgezeigt werden, worauf es bei der Geldanlage in erster Linie ankommt: Auf den Erhalt des Kapitals. Da es mitunter nicht einfach ist, aus der Masse der Top Trader bei ayondo (und anderen Social Trading Plattformen) die richtigen Signalgeber heraus zu finden, wird hier in den nächsten Tagen eine neue Seite veröffentlicht, die sich speziell mit diesem Thema befasst. Die Top Trader bei ayondo wurden mit einem Punktesystem bewertet, das ausschließlich das Risikopotenzial der einzelnen Trader aufzeigen soll.